Startseite Fotogalerie Wagen-Datenbank Forum 19. August 2019 08:10
News
bullet neuestes Foto
2oV0xdGs9ci_86YsUbiKD_Xl_t1.jpg
bullet neueste Zeichnung
    Nr.61    [mehr]
bullet neuester Artikel  (2)
    Anschriften an DR-Gü...
bullet neueste Sichtung
    Nr.3041    [mehr]
bullet neuester Weblink
    66-43-05  Link
bullet letzte Änderungen
    Pfeil Datensatz    Pfeil Datensatz    [mehr]

Pfeil  ältere Einsendungen

SKZ-Rechner
Ermittlung der
Selbstkontrollziffer


Beispiel:
-

Eingabe ohne Leerzeichen:
-

Ergebnis:
-


DR-Wagen.pxtr.de - Diskussionsforum
 Benutzername  Passwort  Angemeldet bleiben
Thema ansehen
DR-Wagen.pxtr.de > DR-Güterwagen
->> Offene Güterwagen der Regelbauart
Vorheriges Thema Nächstes Thema

search
Autor Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   1  # 29  top
118 168-4
Mitglied




Beiträge: 23

Ort: Masserberg
Eingetreten: 11.03.13
Status: Offline
Eingetragen am 18.05.2014 11:23
Hallo zusammen,

nach längerer Zeit möchte hier auch mal wieder was zeigen. Und zwar war ich letztens in Gotha Ost und bin dem Hinweis auf zwei offene Güterwagen, die dort stehen sollten, nachgegangen. Siehe da, ich wurde fündig und staunte nicht schlecht, dass sich einer der beiden als Omu 35 entpuppte. Genauer gesagt ist es wohl ein als Ommk(u) nach Musterblatt Cc7 erbauter Wagen. Leider habe ich den Wagen nur in der Gesamtansicht und seine Anschriften fotografiert und dabei vergessen, Detailaufnahmen vom Rahmen zu machen. Aber das werde ich noch nachholen.
Wem der Wagen gehört, konnte ich bisher noch nicht in Erfahrung bringen. Aber es würde mich freuen, wenn dieses Stück deutscher Eisenbahnhistorie erhalten bleiben würde.

Hier also die Bilder:

Gesamtansicht 1


Gesamtansicht 2, hier kann man die typischen Rahmenausschnitte ein wenig erkennen.


letzte Nummer des Wagens (eine andere habe ich bisher nicht gefunden)


letztes Untersuchungsdatum


Alte Angabe für den Radstand? Als Ladelänge erscheint es mir zu wenig.


Länge über Puffer


Eigenmasse + Handbremse vorhanden


Soweit erstmal von mir.


Viele Grüße
Gunnar
Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   2  # 29  top
BI67
Admin


User Avatar



Beiträge: 543

Ort: Banzkow
Eingetreten: 20.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 19.05.2014 12:13
Der Wagenkasten ist aber eine Werkswagenzutat oder?

Viele Grüße

Birger
Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   3  # 29  top
118 168-4
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 23

Ort: Masserberg
Eingetreten: 11.03.13
Status: Offline
Eingetragen am 19.05.2014 16:32
Ich weiß nicht inwieweit die DR schon an dem Wagen "rumgepfuscht" hat. Auf jedenfall hat man beim Umbau die seitlichen Türen weggelassen und nur die Stirnklappe behalten.


Viele Grüße
Gunnar
Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   4  # 29  top
Navin
Mitglied


User Avatar



Beiträge: 77

Ort: Rostock
Eingetreten: 04.09.11
Status: Offline
Eingetragen am 20.05.2014 11:16
Den Eigentümer rausfinden... da gibts verschiedene Möglichkeiten und ist unter Umständen gar nicht so einfach.

Ich würde erstmal mich erstmal bei DB Immobilien melden: Link http://www.bahnliegenschaften.de/Kontakt.aspx
Und herausfinden ob ein DB-Unternehmen, Eigentümer oder Mieter der Infrastruktur ist.

Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   5  # 29  top
118 168-4
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 23

Ort: Masserberg
Eingetreten: 11.03.13
Status: Offline
Eingetragen am 20.05.2014 12:31
Ich würde als erstes mal beim Grundstücksnachbarn nachfragen Link http://home.mobile.de/CARGOBULLTRAILERSTOREGMBH#contact und wenn die nix wissen, dann die Tippel-Tappel-Tour mit der Bahn veranstalten.

Aber ich mache es nicht, da ich selbst keinen Abstellort hätte, geschweige denn die Zeit und das Geld, um mich um den Wagen eventuell dann zu kümmern. Traurig aber wahr.


Viele Grüße
Gunnar
Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   6  # 29  top
Navin
Mitglied


User Avatar



Beiträge: 77

Ort: Rostock
Eingetreten: 04.09.11
Status: Offline
Eingetragen am 20.05.2014 16:08
Kann mann auch probieren.
Was allerdings nicht gehen wird, wenn man eine Eigentümerabfrage bei der Fr. Kentsch ohne konkrete Fahrzeugnummer machen will bzw. In Auftrag gibt
Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   7  # 29  top
118 168-4
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 23

Ort: Masserberg
Eingetreten: 11.03.13
Status: Offline
Eingetragen am 20.05.2014 20:20
Da keine roten Aufkleber von DB Fahrzeuginstandhaltung zu finden waren, gehe ich mal ganz kühn davon aus, dass die Wagen im Verzeichnis der Bahn nicht mehr zu finden sind oder diese schon vor langer Zeit an einen Betrieb veräußert wurden.

Anbei noch das Bild des Werkwagen 1 (das hatte ich vor lauter Werkwagen 2 ganz vergessen zu zeigen. ;-)) Auch bei dem wurden die Seitentüren entfernt und verschlossen.



Viele Grüße
Gunnar
Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   8  # 29  top
BI67
Admin


User Avatar



Beiträge: 543

Ort: Banzkow
Eingetreten: 20.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 20.05.2014 21:30
Hallo Gunnar,

hast Du zu dem Wagen 1 auch noch ein paar Daten? Vor allem, was hat der Wagen für ein Fahrwerk?

Viele Grüße

Birger
Bearbeitet von BI67 am 20.05.2014 21:31
Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   9  # 29  top
118 168-4
Mitglied



Themenstarter

Beiträge: 23

Ort: Masserberg
Eingetreten: 11.03.13
Status: Offline
Eingetragen am 21.05.2014 08:50
Guten Morgen Birger,

die einzige Anschrift die ich gefunden habe, war "Werkwagen 1". Das Fahrwerk habe ich leider nicht genauer untersucht. Aber ich will mir die Beiden in nächster Zeit nochmal genauer anschauen. Dann fotografiere ich auch die Fahrwerke und werde auch ein paar Messungen vornehmen.


Viele Grüße
Gunnar
Bearbeitet von 118 168-4 am 21.05.2014 08:51
Autor RE: Omu 35 in Gotha Ost (7 B.)   10  # 29  top
BI67
Admin


User Avatar



Beiträge: 543

Ort: Banzkow
Eingetreten: 20.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 21.05.2014 09:58
Bin schon gespannt.

Viele Grüße

Birger
Springe zu Forum:
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
  
cookies   Cookie-Control :
Diese Webseite verwendet Cookies für die techn. Funktionalität und um Inhalte zu personalisieren und deiner Erfahrung anzupassen.
Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du den Einsatz von Cookies.       » Hier mehr lesen zum Datenschutz «
Cookies akzeptieren